Kölner Parkinson Netzwerk

Das Kölner Parkinson Netzwerk ist eine Initiative der Klinik und Poliklinik für Neurologie der Uniklinik Köln in Zusammenarbeit mit niedergelassenen Fachärzten für Neurologie sowie Fachkliniken und Rehabilitationszentren im Großraum Köln und Umgebung.

Das Netzwerk trägt zur Verbesserung der ambulanten Versorgung von Patienten mit Morbus Parkinson bei. Durch eine engere Zusammenarbeit von beteiligten Ärzten und Parkinson-Experten wird eine nachhaltige und für den Patienten spürbare Verbesserung der Krankheitssymptome und Lebensqualität erreicht.

Teilnehmerkreis

  • Alle Patienten mit der Diagnose eines Morbus Parkinson
  • Gleich welchen Alters
  • Gleich welcher Krankenkassenzugehörigkeit
Nach oben scrollen