Doktorarbeit / Promotion

Unsere Klinik bietet regelmäßig Doktoranden/-innen die Möglichkeit zur Promotion in den verschiedenen Forschungsbereiche der Klinik. Angesichts der in den letzten Semestern konstant hohen Nachfrage nach Doktorarbeiten in unserem Fach, werden Doktorarbeiten zur Zeit in der Regel nicht ausgeschrieben bzw. per Aushang bekanntgegeben.

Initiativ- bzw. Aktivbewerbungen sind natürlich jederzeit gerne möglich. Vielleicht ergibt sich ja gerade oder nach einiger Zeit die Chance, eine freie Doktorandenstelle zu bekommen. Doch leider müssen wir aus Kapazitätsgründen auch häufig absagen.

Auskünfte erteilen gerne die Leiter der einzelnen Forschungsgruppen (im Allgemeinen sind dies die Oberärzte der Klinik). Die Kontaktaufnahme mit den Arbeitsgruppenleitern kann entweder per E-Mail oder schriftlich erfolgen. Neben einem kurzen Anschreiben bitten wir einen tabellarischen Lebenslauf der Bewerbung beizulegen. Weitere Informationen zu den einzelnen Arbeitsgruppen finden Sie auf der Webseite der Klinik für Neurologie unter Forschung

Die Promotion erfolgt gemäß der aktuellen Promotionsordnung der medizinischen Fakultät.

Bachelor- / Masterarbeiten

Die Neurologische Klinik bietet Studenten/-innen anderer Studiengänge z.B. Neuropsychologie, auch in Kooperation mit anderen Universitäten, die Betreuung von Bachelor- und Master-Arbeiten an. Lesen Sie hierzu die Informationen unter Praktika.

Wissenschaftliches Projekt

Die Neurologie bietet interessierten Studenten/-innen ebenfalls die Möglichkeit, ein „Wissenschaftliches Projekt“ im Rahmen des Kölner Modellstudienganges durchzuführen. Auskünfte erteilen gerne die Leiter der einzelnen Forschungsgruppen. Weitere Informationen zu den einzelnen Arbeitsgruppen finden Sie unter Forschung.

Nach oben scrollen