Zur Übersicht

26.06.2021
09:00 - 13:00 Uhr

Fachgebiet: Neurologie , Psychiatrie und Psychotherapie

7. Symposium des Zentrums für Gedächtnisstörungen (ZfG)

Die Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie und die Klinik und Poliklinik für Neurologie der Uniklinik Köln laden zum nunmehr 7. Symposium des Zentrums für Gedächtnisstörungen (ZfG) ein.

Im Rahmen der Veranstaltung werden aktuelle Informationen rund um das Thema Demenz fachgerecht vorgestellt. Neben Forschungsberichten zur nicht-invasiven Hirnstimulation bei der Alzheimer Krankheit und dem Beginn in den Einstieg personalisierter Demenzprävention, erwarten Sie Vorträge zu den Themen Transiente Globale Amnesie, Agitation bei Demenz und ein aktueller Überblick zu Biomarkern sowie klinischen Studien zu der Alzheimer Krankheit.

Weiterhin freuen wir uns Prof. Dr. Agnes Flöel als Gastreferentin zu begrüßen, die über schlechten Schlaf als Risikofaktor für eine Demenz informieren wird. Etwas weiter gefasst als zu dem Thema Demenz, wird Priv.-Doz. Dr. Clemens Warnke der Uniklinik Köln über die neurologischen Folien der Covid-19 Erkrankungen berichten.

  • Thema:

    7. Symposium des Zentrums für Gedächtnisstörungen (ZfG)

  • Datum:

    Samstag, 26. Juni 2021 , um 09:00 - 13:00 Uhr

Zur Übersicht

Nach oben scrollen